home  Szko³a Jêzyka i Kultury Polskiej, UJ 

 Wydzia³ Polonistyki
   Szko³a Jêzyka i Kultury Polskiej, UJ                                  

WIR STELLEN UNS VOR

Die Jagiellonen-Universität, gegründet im Jahre 1364, ist die älteste Universität Polens und eine der ältesten Europas. In einer der schönsten Städte in Europa – dem alten Kraków – gelegen, bietet sie nicht nur eine einzigartige Gelegenheit zum Studium der polnischen Sprache, sondern auch das besondere Erlebnis von über 600 Jahren Geschichte, erhalten in herrlicher Architektur und Kunst. Die wiedergewonnene demokratische Ordnung in Polen hat der alten Universität zusätzlichen, jugendlichen Schwung verliehen. Die 1969 gegründete Schule der Polnischen Sprache und Kultur, zur Zeit eine selbstständige Einheit im Zentrum der Polnischen Sprache und Kultur in der Welt, an der Fakultät für Polonistische Studien, ist die älteste, größte und die erfahrenste in Polen. Die Schule bietet Gruppen und individuellen Personen maßgeschneiderte Lehrgänge des Polnischen im Laufe des gesamten akademischen Jahres an, veranstaltet die sogenannten „Semester-Abroad”-Programme und lädt jedes Jahr zu einem umfangreichen Programm der Sommerakademie der polnischen Sprache und Kultur ein. Seit 36 Jahren haben Tausende von Studenten, Lehrern und Professoren aus aller Welt an Veranstaltungen der Sommerakademie mit Erfolg teilgenommen. Während der Eröffnungszeremonien wurden bisher Vorträge von mehreren prominenten Wissenschaftlern, Künstlern und Politikern gehalten, wie: Nobelpreisträger Czes³aw Mi³osz, Professor Norman Davies, Außenminister Andrzej Olechowski, Premierminister Leszek Balcerowicz, Filmregisseure Krzysztof Zanussi und Andrzej Wajda, bekannter Dichter Adam Zagajewski, weltberühmter Sachbuchautor Ryszard Kapu¶ciñski, renomierte Übersetzer der polnischen Literatur ins schwedische Anders Bodegård. Die Universität bietet Ihnen neben akademischen Seminaren, Vorlesungen und Sprachübungen auch Besichtigungen zahlreicher Museen und Sehenswürdigkeiten in und um Kraków an. Die einmalige internationale Atmosphäre der Sommerkurse lässt Ihren Aufenthalt zu einem unvergesslichen und eindrucksvollen Erlebnis werden.

2000 wurde die Sommerakademie für ihren Beitrag zur Promotion der polnischen Kultur im Ausland mit einer Auszeichnung des polnischen Auswärtigen Amtes honoriert.

2002, 2005 und 2008 erhielt die Sommerakademie von der Europäischen Kommission die Auszeichnung European Label verliehen für innovative Initiativen in der Fremdsprachen-lehre.